B

TONGEBER*IN
WERDEN

Wie schön, dass Sie Tongeber*in einer der 88 Töne werden wollen. Wie werden Sie Tongeber*in?

Ganz einfach: Um eine Patenschaft zu übernehmen, bitten wir Sie, unser Vorhaben mit einer Spende von mindestens 250 € oder mehr zu unterstützen. Die ersten 88 Spender*innen, die uns 250 € oder mehr spenden, erfassen wir automatisch als „Tongeber*in“. Danach erhält jede/r Spender*in die Möglichkeit, uns das Einverständnis zu erteilen, dass wir den Namen - gerne auch den Familiennamen oder einen anderen Namen – auf eine der Tasten auf einer Schau-Klaviatur gravieren lassen dürfen, die dann im neuen Konzertsaal ausgestellt sein wird. Ferner kann der Name auch auf unserer digitalen Tongeber*in-Tastatur veröffentlicht werden – natürlich nur mit Ihrem Einverständnis. Anonyme Spenden werden wir als „Stille Tongeber*innen“ aufführen.

So können Sie spenden:

Entweder in Form einer üblichen Überweisung auf unser Spendenkonto oder digital.
Sollten Sie uns auf üblichem Weise die Spende überweisen wollen, bitten wir Sie um Nennung Ihrer Postadresse im Verwendungszeck, damit wir Ihnen die Einverständniserklärung zukommen lassen können.

Überweisung:

Förderverein für das
Badische KONServatorium e.V.
Bank: Sparkasse Karlsruhe
IBAN: DE13660501010010087450
BIC: KARSDE66XXX
Verwendungszweck:
KONS Spendensymphonie und Postadresse

Digital spenden:

Jetzt spenden

Aktueller Spendenstand:

Group 173

Ein FLÜGEL,
viele Möglichkeiten.

Spendenmöglichkeiten
A

Benefizkonzerte

zum Kalender
C

Persönliche Kompositionen

Zur Komposition
D

Sponsor-Partnerschaft
& Anzeigenschaltungen

Partner werden

Badisches KONServatorium
Projektleitung: Anna Weißhaar
Jahnstraße 20
76133 Karlsruhe
Tel.: 0721 / 133 – 20 52
Mail: anna.weisshaar@badkons.karlsruhe.de
https://kons.karlsruhe.de

Förderverein für das Badische KONServatorium Karlsruhe e. V.
Karl-Heinz Kindsvogel,
stellv. Vorsitzender
Tel.: 0151 / 681 582 04
Mail: foerdervereinbadkons@web.de
https://kons.karlsruhe.de